Wischiwaschi

Eingetragen bei: Allgemein, Reinheitsgebot, Wirtschaft | 0

WischiWaschi …Verwässerung Vor kurzem betrauerte Martin John die Verwässerung des Begriffes Craftbeer in der Brauindustrie 09/2017. Dieser in sich sehr schlüssig und gut geschriebene Artikel hat einen kleinen Fehler. Er geht davon aus, daß es eine eindeutige Definition für Craftbier … Weiter

Brewcifer zum Reinheitsgebot

Eingetragen bei: Allgemein, Biere, Reinheitsgebot | 0

Der Kommentar von Axel zur Party in Stuttgart hat mich an ein Statement von Jochen Mader, Brewcifer, erinnert. Glücklicherweise hat er es mir heute zur Verfügung gestellt. Vorweg aber der Kommentar „Was ich so interessant an der Diskussion ums Reinheitsgebot … Weiter

Bei den Baden Württembergischen Brauern

Eingetragen bei: Allgemein, Reinheitsgebot | 2

Klängggrrrklrrr „Geschmacksexplosion“ lautete der lapidare Kommentar eines Besuchers als ein Degustierglas auf dem Boden des 87 in Bad Cannstatt, Stuttgart zerschellte beim Verkosten von 4 Bieren jenseits des Deutschen Reinheitsgebotes, die jedoch alle in Deutschland gebraut sind. Lustig ging es … Weiter

Reinheitsgebot – Verbraucherbetrug? Heute aus München der Michael

Eingetragen bei: Allgemein, Nachhaltigkeit, Reinheitsgebot, Wirtschaft | 0

Wir fragen die aufgeklärten Biertrinker, denn viele der Brauer haben inzwischen vom Bayerischen Brauerbund einen Maulkorb verpaßt bekommen. Da es beim Bier aber um den Verbraucher geht, soll er doch mal zum Zuge kommen. Michael 1987 München 1. Erinnerst Du … Weiter

Reinheitsgebot – Verbraucherbetrug? heute mit dem Gerstenengel Franzi

Eingetragen bei: Allgemein, Biere, Reinheitsgebot | 7

Franzi 1988 Hamburg Wir fragen die Verbraucher. Den Brauern hat der Brauerbund schon einen Maulkorb verpaßt. Was wäre Bier, wenn´s keiner trinkt?     1. Erinnerst Du Dich noch, wie es für Dich war, als Du realisieren mußtest, daß der … Weiter

Reinheitsgebot – Verbraucherbetrug? Heute der angstfreie Brauer Boris

Eingetragen bei: Allgemein, Nachhaltigkeit, Reinheitsgebot | 0

Wir fragen die aufgeklärten Biertrinker, denn  viele der Brauer haben inzwischen vom Bayerischen Brauerbund einen Maulkorb verpaßt bekommen. Da es beim Bier aber um den Verbraucher geht, soll er doch mal zum Zuge kommen. Heute haben wir mit Boris jemand, … Weiter

Buchweizen – ein Schelm, der dabei an Bier dächte

„Dumm wie Brot“ ist einer der aktuellen Bestseller, ein Buch aus der Abteilung Ewig Leben durch korrekte Ernährung. Lapidar kann man die Theorie so zusammenfassen: Brot, das mit Getreide wie Weizen, Dinkel, Roggen, Kamut, Emmer, Einkorn und Hartweizen gemacht wird, … Weiter

Reinheitsgebot – Verbraucherbetrug? Heute „Pingo“, der auf einem Auge Kaffee hat

Eingetragen bei: Allgemein, Nachhaltigkeit, Reinheitsgebot, Wirtschaft | 1

Wir fragen die aufgeklärten Biertrinker, denn  viele der Brauer haben inzwischen vom Bayerischen Brauerbund einen Maulkorb verpaßt bekommen. Da es beim Bier aber um den Verbraucher geht, soll er doch mal zum Zuge kommen.     Andreas “ Pingo“ 1973 … Weiter

Reinheitsgebot – Verbraucherbetrug? Und schon wieder eine Frau: Nina

Eingetragen bei: Allgemein, Nachhaltigkeit, Reinheitsgebot, Wirtschaft | 0

Wir fragen die aufgeklärten Biertrinker, denn  viele der Brauer haben inzwischen vom Bayerischen Brauerbund einen Maulkorb verpaßt bekommen. Da es beim Bier aber um den Verbraucher geht, soll er doch mal zum Zuge kommen.   Nina 1977 Hamburg     … Weiter

Reinheitsgebot – Verbraucherbetrug? Aus München Paul August Bieringer

Eingetragen bei: Allgemein, Nachhaltigkeit, Reinheitsgebot, Wirtschaft | 1

Vorweg. Es ist nicht der wahre Name, aber in der Facebook Bierszene kennt man ihn so. Darum übernehmen wir diesen Namen auch. Das Foto ist authentisch von ihm. Immerhin. Angst hat er auch keine. Paul August Bieringer 1966 München   … Weiter